Logo MANDANTUM

Suchauftrag: Wohnung oder Haus - Miete oder Kauf.

Geben Sie uns bitte eine umfassende Beschreibung Ihrer Wunschvorstellung. So können wir am besten die geeigneten Objekte für Sie zusammenstellen.

Wer seine Wünsche so vormerken läßt, verschafft sich einen Vorsprung. Denn wir können Objekte berücksichtigen, die gerade angeboten werden und noch nicht auf dem Markt veröffentlicht wurden.

Grundsätzlich werden Ihre Daten aus Gründen des Datenschutzes nicht an Dritte weiter gegeben und werden streng vertraulich behandelt! Ihre Daten sind unser Kapital und nur mit diesen Informationen können wir Sie professionell unterstützen.

Bei Fragen stehen wir Ihnen jederzeit per Mail, telefonisch oder im persönlichen Gespräch zur Verfügung!
Angaben mit * füllen Sie bitte auf jeden Fall aus.



-

Ihre bevorzugte Lage:

Ihre Wunschliste:

Was ist noch zu berücksichtigen?






Küche

MANDANTUM Immobilien e.K., Feldbrunnenstraße 68,20148 Hamburg

  Seite 1 / 3   Stand: Juli 2014

Logo MANDANTUM

Persönliche Angaben:



Unser Maklerhonorar.

Nur bei erfolgreicher Vermittlung berechnen wir Ihnen für unsere Dienstleistungen unser Maklerhonorar. Ein Anspruch entsteht ab dem Zeitpunkt, ab dem wir Ihnen die entsprechende Adresse oder ein Exposé des betreffenden Objektes übermittelt haben (telefonisch, elektronisch oder schriftlich). Soweit nicht anders vereinbart beträgt unser Maklerhonrar:

Mietobjekte Bei Mietobjekten zwei Monatskaltmieten zzgl. gesetzlicher MwSt. Die Provision ist verdient, fällig und zu bezahlen nach Unterzeichnung des Mietvertrages.
Kaufobjekte Bei Kaufobjekten 3% zzgl. MwSt. des beurkundeten Kaufpreises. Die Provision ist verdient, fällig und zahlbar binnen 10 Tagen nach dem Termin der notariellen Beurkundung des Kaufvertrages.

Widerrufsbelehrung und Rücktrittsrechte bei Fernabsatz- und Außergeschäftsraum-Verträgen

Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Haben Sie verlangt, dass unsere Dienstleistungen bereits während der Widerrufsfrist beginnen sollen, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht. Ist der Nachweis der Gelegenheit zum Abschluss eines Vertrags oder für die Vermittlung eines Vertrags bereits erbracht, so entspricht dies dem Gesamtumfang der Dienstleistung.

Erklärungen des Interessenten / Auftraggebers zum Auftragsbeginn


Mir ist bekannt, dass ich bei vollständiger Vertragserfüllung innerhalb
dieser vierzehn Tage durch MANDANTUM mein Widerrufsarecht verliere.


Für die persönliche Übergabe bzw. per Versand per Post oder Fax drucken Sie bitte diesen Vertrag aus und unterschreiben ihn. Sollten Sie den Mailversand nutzen - siehe Button "Abschicken" unten -, ist eine Unterschrift nicht erforderlich.

Unterschrift Auftraggeber




MANDANTUM Immobilien e.K., Feldbrunnenstraße 68,20148 Hamburg

  Seite 2 / 3   Stand: Juli 2014

Logo MANDANTUM

Allgemeine Geschäftsbedingungen
der MANDANTUM Immobilien e.K.

1. Der Maklervertrag mit uns kommt entweder durch schriftliche Vereinbarung oder auch durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis des Objekt-Exposees und seiner Bedingungen zustande.

2. Grundsätzlich arbeiten wir exklusiv für unsere Auftraggeber bzw. Eigentümer. D.h. ein Doppelanspruch von einem weiteren Makler ist nicht gegeben.

3. Dem Empfänger, des von uns nachgewiesenen Objektes ist allein durch Zusendung unserer Offerte, kein Provisionsanspruch nachzuweisen.

4. Ist dem Empfänger die Immobilie bereits bekannt, ist uns dies bitte schriftlich innerhalb von 7 Tagen ab Entgegennahme unseres Angebots mitzuteilen.

5. Unser Angebot erfolgt aufgrund der uns vom Auftraggeber oder anderen Auskunftsbefugten erteilten Auskünfte. Das in den Unterlagen abgebildete Inventar ist nicht im Kaufpreis enthalten. Eine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit können wir nicht übernehmen. Irrtum und Zwischenverkauf/Vermietung bleiben vorbehalten.

6. Die Fotos der Objekte sind Momentaufnahmen und müssen nicht dem derzeitigen Stand entsprechen.

7. Wir weisen darauf hin, dass Vermietungs-/Leerstandsquoten, Betriebskosten etc. veränderlich sind und diesbezüglich keine Garantien übernommen werden können. Bei entsprechend vertraulicher Behandlung können die aktuellen und konkreten Mietverträge eingesehen werden.

8. Unsere Angebote sind ausschließlich für den Angebotsempfänger bestimmt und vertraulich zu behandeln. Bei Weitergabe an Dritte ohne unsere Zustimmung ist der Angebotsempfänger zur Zahlung der ortsüblichen oder vereinbarten Provision verpflichtet, wenn der Dritte das Geschäft abschließt; weitere Schadensersatzansprüche unsererseits bleiben vorbehalten.

9. Wir sind berechtigt, auch für den anderen Vertragsteil provisionspflichtig tätig zu werden. 10. Unser Provisionsanspruch wird nicht dadurch berührt, dass statt des ursprünglich beabsichtigten Geschäftes ein anderes zustande kommt (z.B. Kauf statt Miete oder umgekehrt, Erwerb in der Zwangsversteigerung, sofern wir Unterlagen über die Bewertung des Objektes (Wertgutachten des Gerichtes) beschafft haben, statt freihändiger Kauf), sofern der wirtschaftliche Erfolg nicht wesentlich von unserem Angebot abweicht.

11. Die Provision ist verdient und fällig bei Vertragsabschluss in gehöriger Form bzw. bei Abschluss eines gleichwertigen Geschäftes, das im Zusammenhang mit dem maklerseits unterbreiteten Angebot steht. Erwerbs- bzw. Nutzungsbedingungen sind vom Kunden dem Makler mitzuteilen.

12. Zurückbehaltungsrechte und Aufrechnungen gegenüber der Courtageforderung sind ausgeschlossen, soweit die aufrechenbare Forderung nicht rechtskräftig festgestellt ist.

13. Erfüllungsort/Gerichtsstand ist der Geschäftssitz des Maklers, soweit dies gesetzlich zulässig ist.

14. Sollten eine oder mehrere der vorstehenden Bestimmungen ungültig sein oder werden, so soll die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen hiervon nicht berührt werden. Die unwirksame Bestimmung soll zwischen den Parteien durch eine Regelung ersetzt werden, die den wirtschaftlichen Interessen der Vertragsparteien am nächsten kommt und im Übrigen den vertraglichen Vereinbarungen nicht zuwiderläuft.

MANDANTUM Immobilien e.K., Feldbrunnenstraße 68,20148 Hamburg

  Seite 3 / 3   Stand: Juli 2014